China wächst und die Autos stehen

Ein untrügliches Zeichen für Wirtschaftswachstum sind Verkehrsstaus. Verkehrsstaus entstehen, wenn gebaut wird, viel gebaut wird, wenn Menschen sich Autos kaufen, viele Autos und wenn sie unterwegs sind, viel unterwegs. In China ist das der Fall. Nur was bei uns viel ist, wird in China  um ein Vielfaches übertroffen. So auch die Verkehrsstaus. Bis zu 10 Tage müssen die Autofahrer ausharren, um an ihr Ziel zu kommen. Und die Staus häufen sich.

Das Wirtschaftswachstum bedeutet aber nicht nur, dass die Chinesen sich danach sehnen, schneller ans Ziel zu kommen. Sie erwarten auch mehr Qualität bei Konsumgütern. Wir sind stolz, dass unsere Repräsentanz in Xiamen im Süden der Provinz Fujian so viel Zuspruch findet und hoffen, dass die Staus sich schneller auflösen mögen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.