Exportpreis für MAWA

Michaela Schenk mit Waltraud Kaiser und Ilse Aigner

Michaela Schenk mit Waltraud Kaiser und Ilse Aigner

Für die erfolgreichen Aktivitäten in den Auslandsmärkten hat die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner MAWA mit dem bayerischen Exportpreis ausgezeichnet. „Die Preisträger haben die Herausforderungen in fremden Märkten hervorragend gemeistert und großartige Erfolge auf den Weltmärkten erzielt,“ lobt Ilse Aigner bei der Preisverleihung am 19.11.15 in München.
Waltraud Kaiser, Exportdirektorin von Erdinger Weißbräu, betont in ihrer Laudatio die Vielseitigkeit des Kleiderbügelherstellers: “Die hochwertigen Kleiderbügel aus Pfaffenhofen sind nicht nur ein Renner, sie sind ein Dauerbrenner – und zwar weltweit.”
Die Dokumentation unterstreicht die Kompetenz und Expertise des „Hidden Champion“ aus Pfaffenhofen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.