Großer Preis des Mittelstands

Am 18. September war es soweit. Im Maritim Hotel in Würzburg wurden auf einer glanzvollen Gala die Finalisten des diesjährigen Mittelstandspreises vorgestellt. Die private Oskar Patzelt Stiftung zeichnet seit 1994 Unternehmen aus, die sich u.a. um die Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen verdient gemacht haben, die sich in der Region engagieren und Innovationen fördern und schließlich durch ihre Kundennähe auffallen. Eigentlich, so die Laudatoren, müsste es viel mehr Preisträger geben, aber das würde den Rahmen des Wettbewerbs sprengen. Wir gratulieren den diesjährigen Preisträgern aus Bayern, der Horsch Maschinen GmbH, der Heiligenfeld GmbH, der Pollin Electronic GmbH und Eibe Produktion und Vertrieb GmbH. Und – wir sind stolz darauf, dass die MAWA GmbH, die auch auf der Juryliste stand, bei der Preisverleihung besondere Erwähnung fand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.