MAWA Ausflugstipp: die SLYRS Single Malt Whisky Destillerie am Schliersee

Aus Bayern kommt nicht nur Bier. Seit 1999 setzt man in der SLYRS Single Malt Whisky Destillerie in Neuhaus am Schliersee Maßstäbe in Sachen Whisky-Kompetenz. Das Erfolgsrezept: bestes bayerisches Getreide, alpines Quellwasser und authentische Erzeugung. Seit neuestem gibt es auch die Möglichkeit, in der SLYRS Caffee & Lunchery im stilvollen Ambiente mit Blick auf den Wendelstein feinste Gerichte aus regionaler Produktion zu genießen – ein Fest für alle Sinne. Und in der Garderobe hängen MAWA Kleiderbügel.

Slyrs Eröffnung, Slyrs, Schliersee Neuhaus, 15. Juli 2016, Foto: People Picture/Jens Hartmann

Slyrs Eröffnung, Slyrs, Schliersee Neuhaus, 15. Juli 2016, Foto: People Picture/Jens Hartmann

Wie kommt der Whisky nach Bayern?

Im Jahre 1994 unternahm Firmengründer Florian Stetter mit Braumeister-Kollegen eine Reise nach Schottland. Tannenwälder, Berge, klare Seen, rauschende Flüsse und reine Luft, das haben wir auch in Bayern, dachte er sich wohl. Am späten Abend, nach einigen Gläsern Whisky, stand plötzlich eine Wette im Raum: Auch in seiner Heimat könne man vergleichbaren Whisky brennen. Der Einsatz: ein Kasten Weißbier.

Ein paar Jahre später stellte Florian Stetter in der Brauerei Hopf in Miesbach, in der er das Bierbrauen erlernt hatte, seine erste „Whisky-Maische“ her. Seit Mitte 2007 erfolgt der komplette Herstellungsprozess, von der Anlieferung des Gerstenmalzes bis zur Reifung des Whiskys in den Fässern, in der neu errichteten Whisky-Destillerie in Neuhaus. 2014 wurde das PX Fass-Finishing des SLYRS Whiskys bei den World Whisky Awards in London als „Bester Single Malt Whisky Europas“ ausgezeichnet.

SLYRS Destillerie mit Ladengeschäft sowie Caffee & Lunchery

Der Klassiker, ein 3-Jähriger Single Malt Jahrgangswhisky, zeichnet sich durch seinen unvergleichlich milden, holzigen, angenehm malzigen Charakter und seine fruchtbetonten Aromen aus. Er begeistert Whiskyliebhaber weit über die deutschen Grenzen hinaus. In der SLYRS Single Malt Whisky Destillerie in Neuhaus am Schliersee kann man sich durch die Destillerie führen lassen und natürlich den wunderbaren SLYRS Single Malt Jahrgangswhisky vor Ort verkosten. Seit zwei Monaten gibt es jetzt neben dem SLYRS Ladengeschäft außerdem die SLYRS Caffee & Lunchery mit Frühstück, wechselnden Mittagsgerichten, Smoothies und Cocktails.

MAWA Bügel mit Firmenprägung SLYRS

MAWA Bügel Profi im SLYRS Caffee & Lunchery

SLYRS Caffee & Lunchery steht für gepflegte Kaffee- und Teekultur und kleine, feine Speisen. Bei schönem Wetter lohnt ein Besuch auf der Dachterrasse mit freier Sicht auf den Wendelstein. Das Interieur ist eine gelungene Mischung aus Bodenständigkeit mit viel Holz und minimalistischer Eleganz. In der Garderobe fand MAWA Firmenchefin Michaela Schenk bei ihrem Besuch der SLYRS Destillerie unsere Holzbügel MAWA Profi mit eingeprägtem SLYRS Logo vor – ein weiteres bayerisches Qualitätsprodukt, das sich vom Stil und Ambiente ganz wunderbar in die neu errichtete SLYRS Caffee & Lunchery einfügt.

Wir möchten an dieser Stelle unsere Begeisterung für die SLYRS Single Malt Whisky Destillerie in Neuhaus am Schliersee zum Ausdruck bringen und Ihnen sowohl eine Führung in der Destillerie als auch einen Besuch im SLYRS Caffee & Lunchery wärmstens empfehlen.

Alle Informationen rund um den einzigartigen bayerischen Whisky und die SLYRS Caffee & Lunchery finden Sie hier:

http://www.slyrs.de/de/html/slyrs_home.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.