Ungewöhnliche Skulptur vor St. Giles Kathedrale

David Mach hat’s wieder getan. Er hat 3000 Kleiderbügel auseinanderbiegen lassen. Herausgekommen ist eine Jesus-Skulptur am Kreuz, fast drei Meter hoch – zu groß für die St. Giles Kathedrale in Edinburgh, Schottland. Deshalb wurde die Jesus-Skulptur vor der Kirche enthüllt. Hergestellt hat die Figur der Kunst-Fertiger Relicarte, der für David Mach schon den berühmten Riesen-Gorilla in der Londoner Royal College of Art erschaffen hat.

Mit der aktuellen Aktion will David Mach auf seine neue Ausstellung im City Art Centre in Edingburgh hinweisen. Wir wünschen viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.